HERZLICH WILLKOMMEN

AUF DEN SEITEN

DER GEMEINDE GOTTES NÖRDLINGEN

  • 1. Johannes 3,1

     

    Seht, welche eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und wir sind es auch!

     

     

  • 1 John 3,1

     

    See what kind of love the Father has given to us, that we should be called children of God; and so we are.

     

  • 1-e Иоанна 3,1

     

    Смотрите, какую любовь дал нам Отец, чтобы нам называться и быть детьми Божиими.

Dein Bestes geben

 

 

Ein Problem ist deine Chance, dein Bestes zu geben.

 

Duke Ellington

 

 

OH FREEDOM

 

 

Oh freedom
Oh freedom
Oh freedom over me!
And before I’d be a slave
I’ll be buried in my grave
And go home to my Lord and be free.

 

No more moaning
No more moaning
No more moaning over me!
And before…

 

There’ll be singing…
There’ll be shouting…
There’ll be praying…

 

 

Wie man am besten mit Gott redet

 

 

1 Irgendwann hatte Jesus mal einen Stopp eingelegt, um ’ne Runde zu beten. Als er fertig war, kam einer seiner Schüler zu ihm und fragte: „Jesus, bitte bring uns auch bei, wie man betet! Das hat Johannes mit seinen Schülern auch so gemacht.“

2 „Also, wenn ihr beten wollt, dann tut das am besten nach diesem Vorbild: ‚Gott, du bist unser Vater, du sollst groß rauskommen in dieser Welt, deine Zeit soll jetzt losgehen.

3 Bitte versorge uns mit den Sachen, die wir jeden Tag zum Leben brauchen.

4 Verzeih uns den Mist, den wir ständig bauen. Wir wollen auch den Leuten verzeihen, die uns verletzt haben. Bring uns nicht in Situationen, wo wir schwach und dir untreu werden könnten.‘“

5 Und dann erklärte er mit folgendem Beispiel noch mehr zum Thema Beten: „Mal angenommen, ihr geht gegen 0:00 Uhr nachts zu einem Freund, weil ihr ihn um drei Pakete Nudeln anschnorren wollt. Ihr erklärt ihm:

6 ‚Sorry, dass ich noch so spät anklingel. Ich hab überraschend Besuch von einem alten Kollegen bekommen, aber ich hab nichts zu essen im Haus.‘

7 Der Freund würde ihm dann vielleicht antworten: ‚Sag mal, spinnst du? Es ist jetzt Mitternacht durch, ich lieg schon im Bett und die Kinder schlafen auch. Ich kann dir jetzt nicht weiterhelfen.‘

8 Ich garantiere euch: Wenn er ihm schon nicht der Freundschaft wegen aushelfen wird, dann tut er es trotzdem, damit der andere endlich aufhört rumzunerven.

9 Ich mach euch mal ’ne Ansage: Wenn ihr Gott um etwas bittet, dann werdet ihr das bekommen! Wenn ihr bei ihm nach Antworten sucht, dann wird er sie euch auch geben! Und wenn für euch etwas verschlossen ist, dann klopft bei ihm an, und er wird die Tür für euch öffnen.

10 Wenn jemand um etwas bittet, dann wird er es bekommen, wenn einer was sucht, wird er es auch finden, und jeder, der an die Tür klopft, wird auch reingelassen werden.

11 Wie ist das denn mit einem guten Vater? Würde der seinem Sohn einen Regenwurm geben, wenn der um einen Lolli bittet?

12 Oder wenn das Kind ein Überraschungsei möchte, würde er ihm dann eine giftige Mottenkugel andrehen? Niemals!

13 Wenn selbst die miesen Menschen so gut zu ihren Kindern sind, wie viel mehr wird dann der Himmelspapa den Leuten seine besondere Kraft, den Heiligen Geist, schenken, wenn sie ihn darum bitten!“

 

Lukas 11, 1-13

 

Volxbibel

 

 

Survival - Wenig Worte, viel Advent

 

 

 

 

Eine neue Ausgabe des beliebten Männer-Adventskalenders von Uwe Heimowski! 24 neue - ebenso kurze
wie prägnante - geistliche Impulse begleiten durch die Vorweihnachtszeit. Grafisch auf den Punkt
gebracht, fordern sie dazu heraus, sich auch in der Hektik der Vorweihnachtstage einen Moment für
das Wesentliche zu nehmen. Der Adventskalender zum Aufstellen und Umblättern begeistert durch seine
trendige Optik und ist genau das Richtige für alle, die mit wenigen Worten viel Advent erleben
möchten.

 

ISBN/EAN: 9783789398056

 

 

 
 

Gottesdienst

 

 

Wir feiern jeden Sonntag um 10.00 Uhr in den Gemeinderäumen in der Hahnengasse 2 in Nördlingen Gottesdienst.

Wir gestalten die Gottesdienste mit Lobpreis und Gebeten, Zeugnissen und der Predigt. Alle vier Wochen feiern wir das Abendmahl.

Sie sind herzlich dazu eingeladen.

 
 

Gebetsstunde

 

 

Die Gebetstreffen finden jeden Dienstag um 20:00 Uhr in den Gemeinderäumen in der Hahnengasse 2 in Nördlingen statt.

Das Gebet steht im Mittelpunkt, aber auch Lobpreis und eine einführende Andacht sind Bestandteile der Abende.

Hier ist natürlich jeder willkommen, auch Sie!